Fortsetzung Schiessabende mit 2G plus ab dem 04.12.2021

  • von

Wie alle wissen, gilt in Bayern aktuell die Fünfzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV), d.h. für Sportstätten im Innen- wie im Außenbereich gilt die 2G+ Regelung, wonach nur vollständig Geimpfte und Genesene, die zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen, Zugang erhalten.

Da wir gerade nach sehr langer Schiessabstinenz wieder mit viel Motivation und Enthusiasmus in den Regelbetrieb gestartet sind, möchten wir mit euch, auch in diesen schwierigen Zeiten, eine gewisse Normalität pflegen, und laden Euch daher unter Beachtung der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen zu den kommenden Schiessabenden ein.

Dementsprechend besteht für all jene, welche keine aktuelle Negativ-Bescheinigung (24h Gültigkeit) vorweisen können, die Möglichkeit sich im Schützenheim (unter unserer Aufsicht) selbst testen zu können. Die Corona Schnelltests werden dort vom Verein kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Euch!

Mit besten Schützengrüßen

Rolf Mönig

1. Schützenmeister